Erwartungen übertroffen

Beim diesjährigen Getzenrodeo konnte Robert Scharl mit einem 16. Platz seine eigenen Erwartungen übertreffen. 

Lesen Sie hier seinen Rennbericht.