Scharl startete beim WM-Lauf in Riesa

11.01.2019

Robert Scharl startete beim Superenduro WM-Lauf in Riesa als Favorit. Das Rennen verlief jedoch anders als erhofft und er musste sich mit Platz 7 der Tageswertung in der Klasse National begnügen.